Das Team hinter der spannenden Technologie zur Filamentherstellung

M.Eng. Maximilian Dietrich

ist ausgebildeter Kunstschmied und Ingenieur. Als Leiter Design und Technik bringt er nicht nur seine gestalterische Ader in die tägliche Arbeit ein, sondern bereichert das Team durch technologisches Know-How und kreative Problemlösung.

M.Eng. Maximilian Gunzelmann

studierte Produktion und Automatisierung an der Hochschule München. Seit der ersten Stunde arbeitet er an der Entwicklung, Konstruktion und Chipsatz Programmierung der Re-Fila Prototypen. Er leitet die Entwicklungsabteilung bei Mcubus.

M.Sc. Allan Karim

besitzt einen Abschluss in Wirtschaftsingenieurwesen von der Christian-Albrechts-Universität in Kiel. Seine Schwerpunkte liegen im Bereich Elektrotechnik und Entrepreneurship bzw. Unternehmensgründung. Bei Mcubus ist er für die strategische Orientierung, Marketing und Vertrieb zuständig.

3D Druck muss zugänglicher werden

Wir haben uns zum Ziel gesetzt, den 3D Druck für alle Anwender angenehmer und zugänglicher zu machen. Zuverlässigkeit muss genauso wie Bedienbarkeit gesteigert werden, Preise müssen sinken und die Technologie muss erlebbarer werden, damit mehr Leute den 3D Druck als ernstzunehmende Problemlösungsmethode anerkennen können…